Immobilien Exposé

Entdecken Sie das Potenzial! Zentral in Köln-Urbach!

  • Hausansicht
  • Giebelansicht
  • Einkaufsmöglichkeiten um die Ecke
  • Gute Anbindung vor Ort!
  • Wohnzimmer EG
  • Gartenbereich EG
  • Badezimmer EG
  • Essbereiche EG
  • Badzimmer OG
  • Kamin im Wohnzimmer OG
  • Seitenansicht
  • Vielseitige
  • Einkaufsmöglichkeiten
  • Immobilie verkaufen in Köln
  • Immobilienmakler in Köln!
Objekt-Nr.:6129
Objektart:Mehrfamilienhaus

Objektbeschreibung:

Ein Haus mit Potenzial und vielen Möglichkeiten!

In einer ruhigen Seitenstraße und dennoch zentraler Lage von Köln-Urbach steht dieses freistehende Zweifamilienhaus mit weiterem Potenzial.

Derzeit ist das Haus an zwei Parteien vermietet. Die Mietverhältnisse bestehen seit 2018.

Das Dachgeschoss birgt weiteres Potenzial. Mehr dazu im Exposé!

Sie möchten gerne weiterlesen? Schicken Sie uns einfach eine ausgefüllte Anfrage und wir senden Ihnen das umfangreiche Exposé mit weiteren Bildern und Texten zu.

Lage:

Der Stadtteil Urbach befindet sich auf der rechten Rheinseite im südlichen Kölner Stadtbezirk Porz.

Das große Plus für Urbach ist die absolute Nähe zu mehreren angrenzenden Grün-, Park- und Waldflächen, insbesondere zur Wahner Heide und zum Naherholungsgebiet "Gut Leidenhausen".

Tägliche Einkäufe können bequem im Ortszentrum von Urbach oder in Porz-City getätigt werden. Hier bieten sich Einkaufsmöglichkeiten wie z.B. Penny, Hit, Lidl, Aldi, Apotheke, Banken, Imbiss, Restaurant, Pizzeria, Eisdielen, Sparkasse, DM und verschiedene Dekorations-, sowie Blumenläden.

Die Anbindung an den ÖPNV ist über die nahe gelegene Kaiserstraße und Frankfurter Straße gegeben. In Unmittelbarer Nähe befindet sich die Haltestelle Köln, Urbach Feuerwache. Hier fahren die Buslinien 151, 152, 161 sowie 166. In nur 10 Fußminuten ist auch der Porzer Bahnhof erreicht.

Das Stadtgymnasium ist ebenfalls sehr schnell erreicht. Ebenso die Real- und Hauptschule sowie für die Kleinen die Grundschule.

Für Autofahrer befindet sich der Anschluss A59 in der Nähe.

Ausstattung:

Das Haus wurde 1949 auf einem 287 m² großen Grundstück freistehend erbaut.

Erst kürzlich wurden diverse Tannen auf dem Grundstück entfernt. Jetzt kann jedes Zimmer mit Sonne geflutet werden.

Es wurde immer wieder etwas an dem Haus gemacht:

- neue Eingangstür in der Erdgeschosswohnung
- neues Badezimmer im Obergeschoss
- teilweise neue Einzäunung
- Fällen alter Bäume

Die Wohnungen befinden sich in einem vermietbaren Zustand, dennoch würden verschiedene Optimierungsmaßnamen Mietsteigerungspotenzial hervorrufen und das äußere Erscheinungsbild aufwerten.

Die Verbrauchskosten werden aktuell pauschal abgerechnet, da insbesondere die Stromverteilung der Wohnungen nicht getrennt verläuft.

Das Haus wird aktuell vom Eigentümer selbst verwaltet. Es gibt keinen Hausmeister oder andere Dienstleister, die Kosten verursachen würden. Daher sind die Hauskosten insgesamt gering und überschaubar.

Weitere Informationen:

Die in diesem Exposé sowie in Anlagen und Plänen enthaltenen Angaben und Objektbeschreibungen beruhen ausschließlich auf Angaben des Eigentümers bzw. sonstiger Dritter. Der Makler hat die sachliche Richtigkeit und Vollständigkeit nicht überprüft und übernimmt daher keine Haftung.
Der dargestellte Grundriss ist nicht maßstabgerecht und dient nur als Einrichtungsvorschlag. Maßgeblich sind die Angaben im Kaufvertrag.
------------------------------------------------
Die Provision bei Abschluss eines Kaufvertrages beträgt für den Käufer 3,57% (inkl. 19% USt.) des beurkundeten Kaufpreises. Der Makler ist berechtigt auch für die Gegenseite tätig zu werden.
------------------------------------------------

IHRE IMMOBILIE BEWERTEN oder VERKAUFEN?
Kompetente Beratung hat bei uns Tradition!

Jetzt kostenlos und unverbindlich anfragen:
www.becker-becker-immobilien.de
Rechtsrheinisch-Süd: 02203 59900-0 (Köln-Ensen)
Rechtsrheinisch-Nord: 0221 177381-0 (Köln-Dünnwald)

www.film.becker-becker-immobilien.de
www.facebook.com/BeckerBeckerImmobilien

BECKER & BECKER Immobilien OHG
Mein Makler fürs Rechtsrheinische - seit 1996!

51145 Köln


Kaufpreis: 380.000,- EUR
Wohnfläche: 125 m²
Grundstück: 287 m²

Zimmer: 7
Badezimmer: 3
Zustand: Teil_vollrenovierungsbed
Baujahr: 1949
Alter: Altbau

Stellplatzart: Garage, Freiplatz
Heizungsart: Zentralheizung

Provision:3,57 %
inkl. USt.

  • 125 m²
  • 1

Energieausweis


Energieausweistyp:Bedarfsausweis
Ausweis gültig bis:23.03.2029
Endenergiebedarf:349,90 kWh/(m²*a)
Baujahr: 1949
Ihr Ansprechpartner
Frau Ayleen Grunack B.A. | Immobilienkauffrau
Telefon: 02203 59900-17
Mobil: 0176 56884758
ayleen.grunack@bbi-koeln.de

Kontaktaufnahme

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen oder vermieten?

Kompetente Beratung hat bei uns Tradition - jetzt kostenlos und unverbindlich anfragen: Telefon: 02203 59900-0, E-Mail: beratung@bbi-ohg.de

Ihre Immobilie verkaufen