Immobilien Exposé

Reserviert! Köln-Ensen: 101 m², 3 Zimmer, Balkon, Aufzug, TG-Stellplatz

  • Gepflegte Anlage
  • Hausansicht Eingang
  • Rhein
  • Sommer am Rhein
  • Haltestelle Gilgaustraße
  • Obst und Gemüse 1
  • Grundschule Hohe Straße
  • Frische Blumen für den Frühling
  • Erker Hof - Restaurant
  • Spazieren in den Westhovener Auen
  • Engelshof - Bürgerzentrum
  • Einkaufen auf der Gilgausstraße
  • Immobilie verkaufen in Köln
  • Immobilienmakler in Köln
Objekt-Nr.:BBI 6388
Objektart:Etagenwohnung

Objektbeschreibung:

Große Wohnung mit 3-Zimmern und Südbalkon steht aktuell zum Verkauf!

Die Wohnung befindet sich in einen Mehrfamilienhaus in einer größeren Anlage.

Mit dem Aufzug erreichen Sie die bequem die erste Etage. Es erwartet Sie folgende Aufteilung:

- separater Flurbereich
- Gäste-WC
- großer Wohn- und Essbereich mit Zugang zum Südbalkon und Blick ins Grüne
- separate Küche mit Abstellraum und Waschmaschinenanschluss

Die zwei unterschiedlich großen Schlafzimmer sind aktuell als Kinder- und Elternschlafzimmer eingerichtet. Aktuell ist die Wohnung vermietet.

Weitere Info zur Wohnung, deren Nutzung und Mieteinnahmen erhalten Sie aus unserem erweiterten Exposé.

Wir freuen uns auf eine Kontaktaufnahme sowie auf ein persönliches Kennenlernen vor Ort!

Senden Sie uns eine Anfrage und vereinbaren Sie mit uns einen individuellen Besichtigungstermin.

Lage:

Der am Rhein gelegene Stadtteil Ensen-Westhoven zeichnet sich durch seine wunderbare Mischung aus dörflichem Charakter und gewachsenen Nachbarschaften in Kombination mit der Nähe an die Porzer City und inbesondere die Kölner Innenstadt aus.

Auf der einen Seite das Rheinufer mit dem endlosen Leinpfad und großen Wiesenflächen z.B. den Weshovener Auen, auf der anderen Seite fußläufige Erreichbarkeit der nächsten KVB-Haltestelle der Linie 7 (Ensen Gilgaustraße) und Ankunft in der Innenstadt in ca. 15 Minuten. Überregionale Ziele sind mit dem Auto komfortabel über die nahegelegenen Anbindungen an die Autobahnen A3, A4 und A59 zu erreichen.

Tägliche Einkäufe können bequem im fußläufig erreichbaren Ortszentrum von Ensen-Westhoven, der Gilgaustraße getätigt werden. Hier bieten sich Einkaufsmöglichkeiten wie z.B. Edeka, Apotheke, Getränkehandel, Pizzeria, Eiscafé, Sparkasse, Optiker, Goldschmied. Frisches Obst und Gemüse direkt vom Feld, bieten Bauern der Region jeden Samstag vormittags auf dem Marktplatz an.

Sportler werden sich über die im Ort ansässigen Vereine für Fußball, Turnen, Korfball und Tennis freuen. Kulturelle Highlights bietet regelmäßig das Bürgerzentrum Engelshof in Westhoven und lockt mit Kleinkunst, Biergarten und vielfältigen Veranstaltungen und Märkten. Geheimtipp für Blumen- und Gartenfreunde ist die nahegelegene und beliebte Kloster-Gärtnerei der Alexianer.

Ausstattung:

Die gesamte Anlage macht einen gepflegten Eindruck und wurde zwischen den Jahren 1973-1975 errichtet. Die Gebäude teilen sich auf 10 Häuser mit 128 Wohnungen auf. Hinzu gibt es eine Tiefgarage und diverse Außenstellplätze.

Die Häuser werden gemeinsam verwaltet, verfügen neben einer gemeinschaftlichen auch über eine separate hauseigene Rücklage.

Derzeit wird viel in die Anlage investiert, sodass in naher Zukunft alle großen Gebäudeteile, wie Fassade, Dächer und Heizungen erneuert werden.

Hier eine kurze Übersicht bereits erfolgter Maßnahmen:

- Sanierung von 2 Dächern
- Austausch einer Heizungsanlage 2015
- Rohrsanierung in einem der Häuser 2018
- Rohrreinigung 2019
- Sanierungen einzelner Balkone in den letzen Jahren, zuletzt 2018

Dieses Jahr werden noch zwei weitere Dächer saniert, welche aus den Rücklagen finanziert werden. Ebenfalls ist die Erneuerung der zweiten Heizungsanlage fast abgeschlossen.

Weitere Maßnahmen sind an der Fassade und an der Tiefgarage geplant. Ein Beschluss ist dazu noch nicht gefasst. Sie profitieren somit in den nächsten Jahren von einem hohen Werterhalt und Verbesserung der Anlage.

Die Wohnung befindet sich in einem gepflegten und dem Baujahr entsprechenden Modernisierungszustand. Das Badezimmer ist mit kleinen hellgrünen Kacheln ausgestattet, die anderen Zimmer mit Laminat - und Parkettböden.

Sofern die Wohnung zur Eigennutzung erworben werden sollte, stehen sicherlich verschiedene Renovierungsmaßnahmen auf dem Plan. Bitte beachten Sie hinzu die Kündigungsfirst bei Eigenbedarf.

Weitere Informationen:

Die in diesem Exposé sowie in Anlagen und Plänen enthaltenen Angaben und Objektbeschreibungen beruhen ausschließlich auf Angaben des Eigentümers bzw. sonstiger Dritter. Der Makler hat die sachliche Richtigkeit und Vollständigkeit nicht überprüft und übernimmt daher keine Haftung.
Der dargestellte Grundriss ist nicht maßstabgerecht und dient nur als Einrichtungsvorschlag. Maßgeblich sind die Angaben im Kaufvertrag.
------------------------------------------------
Die Provision bei Abschluss eines Kaufvertrages beträgt für den Käufer 3,57 % (inkl. 19 % USt.) des beurkundeten Kaufpreises. Der Makler ist berechtigt auch für die Gegenseite tätig zu werden.
------------------------------------------------

IHRE IMMOBILIE BEWERTEN oder VERKAUFEN?
Kompetente Beratung hat bei uns Tradition!

Jetzt kostenlos und unverbindlich anfragen:
www.becker-becker-immobilien.de
Rechtsrheinisch-Süd: 02203 59900-0 (Köln-Ensen)
Rechtsrheinisch-Nord: 0221 177381-0 (Köln-Dünnwald)

www.film.becker-becker-immobilien.de
www.facebook.com/BeckerBeckerImmobilien

BECKER & BECKER Immobilien OHG
Mein Makler fürs Rechtsrheinische - seit 1996!

51149 Köln


Kaufpreis: 248.000,- EUR
Hausgeld: 385,- EUR
Wohnfläche: 101 m²

Zimmer: 3
Badezimmer: 1
Stellplätze: 1
Baujahr: 1974

Stellplatzart: Tiefgarage
Heizungsart: Zentralheizung

Provision:3,57 %
inkl. USt.

  • 101 m²
  • 1

Energieausweis


Energieausweistyp:Verbrauchsausweis
Ausweis gültig bis:03.11.2029
Endenergieverbrauch:133 kWh/(m²*a)
Baujahr: 1974
Ihr Ansprechpartner
Frau Ayleen Grunack B.A. | Immobilienkauffrau
Telefon: 02203 59900-17
Mobil: 0176 56884758
ayleen.grunack@bbi-koeln.de

Kontaktaufnahme

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen oder vermieten?

Kompetente Beratung hat bei uns Tradition - jetzt kostenlos und unverbindlich anfragen: Telefon: 02203 59900-0, E-Mail: beratung@bbi-ohg.de

Ihre Immobilie verkaufen