Die perfekte Mischung aus Dorf und Stadt – Eitorf

Eitorf liegt inmitten des malerischen Siegtals. Rund 20.000 Menschen leben in den 58 Ortsteilen. Ruhe und Entspannung bietet die Natur. Die die vielen Wander- und Radwege laden zu ausgiebigen Erkundungen ein, zum Beispiel in das nahe gelegene Waldgebiet oder zum Keltersberg.

1255626426-NatursteigSieg-Eitorf.jpg
Rhein-Sieg-Kreis

An der Sieg

Lage & Verkehrsanbindung

Im südöstlichen Teil des Rhein-Sieg-Kreises rund 20 km von Siegburg, etwa 35 km von Bonn und 50 km von Köln entfernt liegt Eitorf.

Eitorf hat eine hervorragende Verkehrsanbindung. Die A3 in Richtung Köln ist in ca. 15 Autominuten zu erreichen, die Anschlussstelle nach Frankfurt am Main in ca. 20 Minuten. Mit dem S-Bahn- bzw. Regional-Express-Anschluss besteht zudem eine gute Anbindung an das Bahnnetz. Von Eitorf aus erreicht man Köln mit der S12 oder S 9 beispielsweise in rund 50 Minuten, mit dem RE9 in nur 35 Minuten.

Kultur & Freizeit

Die Gemeinde bietet viele verschiedene Aktivitäten und ein lebendiges Vereinsleben. Die verschiedenen Sportvereine, der Karnevalsverein, die Freiwillige Feuerwehr oder der Chor sind gleichzeitig beliebte Treffpunkte für viele Einwohner.

Eitorf bietet seinen Bewohnern zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten, darunter ein Freizeitbad, Sportplätze, eine Tennishalle sowie Tennisplätze und verschiedene Reitsportanlagen. Das Highlight bleibt die 27-Loch-Golfanlage mit Golfakademie. Mit einer Gesamtfläche von 60.000 Quadratmetern ist dieser Golfplatz eine der größten Übungsanlagen Deutschlands.

Das familienfreundliche Gemeindeleben kann man darüber hinaus bei Veranstaltungs-Highlights wie der Eitorfer Kirmes und im Karneval erleben.

Natur & Erholung

Eitorf befindet sich mitten im Grünen, umgeben von schönen Tälern und großen Wäldern, inmitten der Naturregion Sieg. Die abwechslungsreiche Landschaft bietet eine Fülle von Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten.

Ein Netz von Wanderwegen, zu dem auch der Natursteig Sieg gehört, wird durch Radwege entlang der Sieg ergänzt.

Familie & Bildung

Eitorf verfügt über eine gute schulische Infrastruktur. Angefangen bei Kitas über Schulen bis zu Jugend-Angebote hat Eitorf jede Menge zu bieten.

In der Gemeinde gibt es über zehn Kindergärtner unterschiedlicher Trägerschaft, vier Grundschulen, eine Hauptschule und ein Gymnasium.

 

Wohnlagenkarte Eitorf

Wohnlagenkarte_Eitorf.jpg

Immobilie bewerten lassen

Regionen

Regionen

Alle Regionen

Niederkassel

An der Riviera des Rhein-Sieg-Kreises – Niederkassel

Die Stadt Niederkassel im Rhein-Sieg-Kreis erstreckt sich fast 12 km entlang des rechten Rheinufers. Niederkassel liegt zwischen den Großstädten bzw. Oberzentren Köln, Bonn und Troisdorf, die durch günstige Verkehrsanbindung innerhalb von 20 Minuten zu erreichen sind. Im Süden der Stadt, bei Mondorf, mündet die Sieg in den Rhein.

Köln-Finkenberg

Köln-Finkenberg: Abwechslungsreich Wohnen

Finkenberg wird oft fälschlicherweise für ein reines Hochhausviertel gehalten, denn über 70 Prozent der Wohngebäude sind Ein- und Zweifamilienhäuser. Eine gute Verkehrsanbindung, vielfältige Einkaufsmöglichkeiten sowie ein umfangreiches Angebot an Schulen und sozialen Einrichtungen führten zur Aufwertung des Stadtteils.

Weitere Regionen

Weitere Regionen

Alle Regionen

Köln-Dellbrück

Begehrt, beliebt, belebt – Köln-Dellbrück

Als Tor zu Köln und Bergisch Gladbach zählt Dellbrück zu einer der begehrtesten Wohngegenden im Kölner Umkreis. Den guten Ruf als „Lindenthal der Schäl Sick“ genießt Dellbrück zurecht. Denn die Dellbrücker Lebensqualität wird maßgeblich von dem harmonischen Zusammenspiel von Freizeit, Natur und Alltag geprägt, die besonders die vielen ansässigen Familien und den dazugehörigen Großeltern schätzen.

Köln-Dünnwald

Köln-Dünnwald: Ein Paradies für Naturabenteurer

Dünnwald gehört eigentlich zur Stadt Köln. Betritt man dieses Veedel, vergisst man das jedoch schnell: Vom Stress und der Hektik des Großstadtlebens ist hier nichts zu spüren. Auch große Mehrfamilienhäuser-Blocks sucht man hier vergeblich. Stattdessen reihen sich in den Wohnsiedlungen gepflegte Einfamilienhäuser aneinander.

Köln-Holweide

Märchensiedlung und Generationenort: Köln-Holweide

Im rechtsrheinischen Holweide treffen sich der Charme eines in die Natur eingebetteten Wohnortes mit den zeitgemäßen Ansprüchen an gutes Wohnen für jedermann. Die Einwohner des an Mülheim angrenzenden Kölner Stadtteils könnten gemischter nicht sein: Auf der einen Seite bietet die Beschaulichkeit der Umgebung viel Lebensqualität für Familien bis Senioren.

Cookie Informationen

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Unter Einstellungen können Sie gezielt Optionen ein und ausschalten.

  • Nötige Cookies

    Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich. Die Seite verwendet diese Cookies, um Session-Informationen zu hinterlegen. Alle unsere Bilder und Dateien liegen in unserem Content Management System YNFINITE. Diese werden von dort bereitgestellt. YNFINITE erhält durch die Bereitstellung Ihre IP Adresse, diese wird jedoch nur zum Zwecke der Bereitstellung der Bilder im Rahmen eines HTTP Aufrufes verwendet. Die Daten werden nicht langfristig gespeichert.

  • Google

    Setzt Cookies, um Google Bewertungen und Karten zu entsperren.

  • Vimeo Videos

    Wir verwenden Vimeo Videos auf unserer Seite, dabei werden Cookies gesetzt, die für Vimeo relevant sind.

  • OpenStreetMap

    Setzt Cookies, um OpenStreetMap-Karten zu entsperren.

  • Proven Expert

    Lädt unsere Bewertungen von Proven Expert (Expert Systems AG).

  • Marketing

    Wir verwenden für unsere Website verschiedene Pixel für Marketing Maßnahmen.