Smartphone-Fotografie oder Kamera?

Warum Smartphones für Immobilienmakler die bessere Wahl sein können

Immobilienfotografie - ©BECKER & BECKER Immobilien GmbH

Der perfekte Zeitpunkt für den Immobilienverkauf

Sie fragen sich, wann der beste Zeitpunkt für den Verkauf Ihrer Immobilie ist? Sie wollen Ihre Immobilie dann verkaufen, wenn die beste Marktsituation da ist um den bestmöglichen Verkaufspreis zu erzielen? Dann sind Sie hier genau richtig! In diesem Video zeigen wir Ihnen drei Aspekte, die Ihnen helfen sollen, den richtigen Zeitpunkt für den Verkauf Ihrer Immobilie zu bestimmen.

Smartphone-Fotografie oder Kamera?

Als Immobilienmakler ist es wichtig, dass die Objekte, die man zum Verkauf anbietet, optimal präsentiert werden. Dazu gehört auch eine ansprechende Fotografie. Doch welche Kamera eignet sich am besten für diese Zwecke? Früher hätte man wohl ohne zu zögern zu einer professionellen Kamera gegriffen, doch heute bieten moderne Smartphones oft eine gute Alternative. In diesem Blogbeitrag möchten wir die Vorteile der Smartphone-Fotografie für Immobilienmakler erläutern:

Bildqualität:

Zunächst einmal wird oft bemängelt, dass die Auflösung und Qualität bei Smartphones schlechter sei als bei einer Kamera. Doch dies trifft nur bedingt zu. Zwar bieten Kameras in der Regel eine höhere Auflösung, doch für den Verwendungszweck der Immobilienfotografie ist dies nicht unbedingt notwendig. Die Fotos werden meist in kleineren Formaten, beispielsweise in Online-Anzeigen, genutzt. Hier reichen die Auflösung und Qualität eines Smartphones vollkommen aus.

Tiefenschärfe:

Ein weiterer oft genannter Nachteil der Smartphone-Fotografie ist die geringere Tiefenschärfe. Doch auch dies kann bei der Immobilienfotografie von Vorteil sein. Denn wenn man Räume oder ganze Gebäude fotografieren möchte, ist es oft sinnvoll, dass alles scharf abgebildet wird. Mit einem Smartphone ist dies einfacher zu erreichen als mit einer Kamera.

Zoom & Brennweite:

Ein weiteres Argument gegen die Smartphone-Fotografie ist der fehlende optische Zoom. Doch auch hier gilt: Für die Immobilienfotografie ist ein optischer Zoom nicht notwendig. Viel wichtiger sind kurze Brennweiten, also Weitwinkelobjektive, wie sie am Handy verbaut sind. Denn damit kann man Räume optimal abbilden.

Zeitaufwand:

Auch der Zeitaufwand ist bei der Smartphone-Fotografie geringer als bei Kameras. Man benötigt kein Stativ und keine Objektivwechsel sind nötig. Zudem verfügen viele Smartphones über eine integrierte Bildstabilisierung, weshalb Fotos aus der Hand deutlich weniger verwackelt sind. Zudem verfügen moderne Smartphones über eine hohe Rechenleistung, was zu schnelleren Aufnahme- und Verarbeitungszeiten führt. Unterm Strich bedeutet das für Sie als Kunde eines Immobilienbüros, dass die Makler weniger Zeit für Aufnahmen in Ihrer Immobilie benötigen und schneller für die Verwendung auf Onlineplattformen bereitstehen. Besonders bei der Vermarktung von Immobilien in Metropolen wie Köln, ist Zeit ein wichtiger Vermarktungsfaktor. 

Weitere Vorteile:

Smartphones bieten noch weitere Vorteile gegenüber Kameras. Sie sind klein und flexibel und können von jedem Mitarbeitenden genutzt werden. Außerdem sind sie immer geladen und haben ausreichend Speicherplatz. Zudem verfügen moderne Smartphones über intelligente Automatiken wie Motiverkennung und Gesichtserkennung. Dadurch ist technisches Wissen oft nicht mehr unbedingt notwendig.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Smartphone-Fotografie für Immobilienmakler und ihre Kunden viele Vorteile bietet. Die Bilder sind perfekt für den angedachten Verwendungszweck, die Bedienung ist einfach und der Zeitaufwand für alle Beteiligten geringer. Aus diesen Gründen greifen wir in der Regel auf Smartphones für unsere Aufnahmen zurück. Auf Wunsch können Wir auch einen Fotografen bei Ihrer Immobilie in Köln und Region vorbeischicken. Vereinbaren Sie einfach einen Bewertungstermin und geben dies als Wunsch an.

Immobilie verkaufen ­– aber wie?

Es scheint auf den ersten Blick simpel: Einfach ein Inserat in die Zeitung setzen, der Wohnungsmarkt ist ja ohnehin gefragter denn je. Da wird sich schnell jemand finden, oder doch nicht? Die Wahrheit ist, dass man als Verkäufer große Steine ins Rollen bringen muss, die Planung, Energie und Ressourcen kosten. Sonst bleiben am Ende Zweifel: Habe ich den besten Preis für meine Immobilie bekommen? Habe ich mich für den richtigen Käufer entschieden? Sind alle Unterlagen vollständig und bin ich abgesichert, wenn es zu Reklamationen kommt?

Noch bevor Sie so richtig loslegen, müssen Sie die Weichen stellen, wie Sie den Immobilienverkauf gestalten wollen, der dann das weitere Vorgehen definieren wird.

Sicher verkaufen mit Netzwerk und Expertise

Wir verstehen uns nicht nur als Immobilienmakler, der das passende Objekt für Sie vermittelt. Wir sehen uns als Partner in allen Belangen rund um die neue und alte Immobilie. Denn dazu gehört weit mehr als die Immobiliensuche – zum Beispiel die Klärung der Finanzierung, die Planung von Umbauten und die Beratung zum Verkauf der bisherigen Immobilie. Dabei sind wir in jeder Phase des Verkaufs, von Strategiefindung über Vermarktung und dem Durchführen von Besichtigungsterminen bis hin zum notariellen Abschluss an Ihrer Seite.

Kontaktieren Sie uns und wir beraten Sie in einem persönlichen Gespräch zu Ihrem Immobilienvorhaben.

* Erforderliche Angaben

Was ist Ihnen wichtig?

Ich möchte zu meinem Wunschpreis verkaufen

Wir erleben oft, dass Verkäufer ihren Verkaufspreis zu hoch, in wenigen Fällen sogar zu niedrig ansetzen. Eine fundierte Marktkenntnis – und die Beobachtung der Preise über einen längeren Zeitraum – ist ein Garant dafür, den bestmöglichen Verkaufserlös zu erzielen. Auch die Bestimmung der Zielgruppe ist ein Faktor, den man bei der Preisberechnung beachten sollte: Denn versuchen Sie Ihre Immobilie an die falsche Zielgruppe zu vermitteln, zieht sich nicht nur die Verkaufsphase unnötig in die Länge, Sie würden sich vielleicht auch dazu hinreißen lassen, den Preis herunterzusetzen bis sich ein Kauf ergibt. Wer sicher gehen möchte, sucht sich einen Experten an seiner Seite, der aus Erfahrung mit dem Immobilienmarkt und Know-how bei der Vermittlung unterstützen kann.

Ich möchte oder muss mein Eigentum möglichst schnell verkaufen

Wer schnell verkaufen möchte, profitiert am ehesten von sozialen Kontakten: Jemand der jemanden kennt, sucht vielleicht gerade nach einem neuen Zuhause und vielleicht ist Ihres das richtige für ihn. Das Ziel ist, so schnell wie möglich so viele potenzielle Interessenten wie möglich zu erreichen, z.B. über Social Media Kanäle, Portale, Aushänge usw. Doch Vorsicht, hier ist Menschenkenntnis gefragt: Nicht alle Interessenten meinen es ernst, nicht alle sind liquide und manche versuchen Ihre Situation auszunutzen und Sie im Preis zu drücken. Doch Wunschpreis und ein zügiger Verkauf schließen sich nicht automatisch aus. Unsere Erfahrung zeigt, dass eine Immobilienvermittlung mit dem richtigen Netzwerk und zuverlässigen Kontakten zu Steuerberatern, Finanzdienstleistern, Juristen usw. und natürlich einer umfangreichen Kundendatenbank für alle Beteiligten zufriedenstellend und reibungslos ablaufen kann.

So lohnt sich der Verkauf meiner Immobilie

Der erste Eindruck zählt. Die ideale Präsentation Ihrer Immobilie ist die bestmögliche Verkaufsgrundlage. Denn wer seine Immobilie hochwertig präsentiert, kann höhere Ansprüche an Käufer und Preis stellen und damit schneller verkaufen. Dazu gehören professionelle Fotos und ansprechende Texte, am besten im Form eines Exposés, mit dem Sie noch vor dem persönlichen Gespräch Interesse wecken können. Auch der Wunsch nach digitalen Informationsmöglichkeiten wächst bei Immobiliensuchenden immer mehr: hier gibt es Anbieter für 360 Grad-Rundgänge, Home Staging, Onlinemarketing u.v.m., die nicht nur Ihre Immobilie im Ist-Zustand zeigen, sondern auch ihr Potenzial herausarbeiten können.

Jetzt online den Wert Ihrer Immobilie ermitteln!

Sie wollen mehr zu diesem Thema erfahren?

Unser erfahrenes Team nimmt sich Ihrem Anliegen rund um Immobilie und Lebensqualität gerne an. Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt direkt einen Termin vereinbaren

Weitere Ratgeber

Alle Ratgeber
Immobilienratgeber

Winterverkauf Ihrer Immobilie vorbereiten

Bereiten Sie Ihr Haus mit unseren ausführlichen Tipps und einer einladenden Winteratmosphäre optimal für den Verkauf vor. Nutzen Sie die Wärme und den Charme des Winters, um potenzielle Käufer zu beeindrucken und Ihr Haus erfolgreich zu vermarkten.

Immobilienratgeber

Energieeffizienz für Ihr Zuhause

Bereiten Sie Ihr Zuhause mit unseren ausführlichen Tipps zur energieeffizienten Gestaltung auf den Herbst vor. Optimieren Sie Ihre Heizung, nutzen Sie natürliche Wärmequellen und senken Sie langfristig Ihre Energiekosten.

Immobilienratgeber

Gartenpflege im Herbst

Der Herbst verzaubert Ihren Garten in ein Farbenmeer, doch vergessen Sie nicht die Vorbereitungen für den Winter. Unsere Tipps lassen Ihren Garten im nächsten Frühling erblühen!

Immobilienratgeber

Spinnen im Herbst

Bereiten Sie Ihr Zuhause auf den Herbst vor und meistern Sie das vermehrte Auftreten von Spinnen mit unseren Expertentipps. Entdecken Sie, wie Sie Ihr Zuhause spinnenfrei halten und dennoch ein harmonisches Zusammenleben fördern können.

Immobilie mieten

Anstieg betrügerischer Wohnungsinserate

Auf der Suche nach einer Wohnung in Köln? Erfahren Sie, wie betrügerische Wohnungsanzeigen den Markt überfluten und warum ein erfahrener Immobilienmakler in Köln Ihr bester Verbündeter im Kampf gegen diesen Betrug sein kann. Schützen Sie sich vor den Fallen und finden Sie Ihre Traumwohnung sicher!

Immobilie kaufen

Steuervorteile durch die Vermietung an Familienmitglieder

Vermietung an Familienmitglieder in Köln: Steuerliche Vorteile optimal nutzen. Entdecken Sie in unserem Artikel, wie Sie als Eigentümer von Immobilien in Köln Ihre Steuervorteile maximieren können, indem Sie an Verwandte vermieten. Mit professioneller Unterstützung durch erfahrene Immobilienmakler in Köln können Sie das Beste aus Ihrer Situation herausholen. Erfahren Sie mehr über Mietpreise, Immobilienbewertung und wie wir Sie bei jedem Schritt unterstützen können.

Telefon Kontakt

Cookie Informationen

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Unter Einstellungen können Sie gezielt Optionen ein und ausschalten.

Einstellungen

  • Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich. Die Seite verwendet diese Cookies, um Session-Informationen zu hinterlegen. Alle unsere Bilder und Dateien liegen in unserem Content Management System YNFINITE. Diese werden von dort bereitgestellt. YNFINITE erhält durch die Bereitstellung Ihre IP Adresse, diese wird jedoch nur zum Zwecke der Bereitstellung der Bilder im Rahmen eines HTTP Aufrufes verwendet. Die Daten werden nicht langfristig gespeichert.

  • Setzt Cookies, um Google Bewertungen und Karten zu entsperren.

  • Wir verwenden Vimeo Videos auf unserer Seite, dabei werden Cookies gesetzt, die für Vimeo relevant sind.

  • Setzt Cookies, um OpenStreetMap-Karten zu entsperren.

  • Lädt unsere Bewertungen von Proven Expert (Expert Systems AG).

  • Wir verwenden für unsere Website verschiedene Pixel für Marketing Maßnahmen.